Home
über uns
Rassebeschreibung
Neues
Hexe
Biggy
Fotoalbum
A-Wurf
B-Wurf
C-Wurf
D-Wurf
Hovawart Samson
Aika
Verkäufe / for sale
Gästebuch
Kontakt/Impressum

 

 

 

AIKA vom Flensburger Land 

 

 

Unsere Aika - geboren am 17.07.2010 und am 09.10.2018 einfach eingeschlafen.

Aika war immer unsere Wilde im Vergleich zu ihrer Mutter Hexe und ihrer Tochter Biggy. Den B-Wurf hatte sie souverän und völlig selbständig auf die Welt gebracht. Im Alltag war sie aufgrund ihrer Nerven oftmals anstrengend - wir sagten immer, dass es an der Inzucht lag und sie nichts dafür konnte. Auch mit zunehmendem Alter wurde sie nicht ruhiger. Aber sie liebte die Fährtenarbeit und auch im Obedience klappte es immer besser. Nach dem Kaiserschnitt des C-Wurfes hatte sie fast 1 Jahr Probleme - immer zog sie den Bauch hoch. Aber es wurde besser, danke einer lieben Osteopathin, die sie regelmäßig behandelte konnte Aika wieder schmerzfrei laufen und springen. Dann kam der Tag wo sie auf dem Laminat ausrutschte, weil sie mal wieder die erste an der Haustür sein musste. Wieder folgte eine lange Zeit mit guten und schlechten Tagen. Ich nahm Aika aus dem aktiven Sport - wir machten nur noch just for fun Obi und Fährte. Aika liebte die Wärme - der Sommer war ihre Jahreszeit und so ging es ihr seit Mai wieder sehr viel besser. Aika spielte mit Biggy und ihrem geliebten Ball, ging fährten und sie begleitete uns auch wieder am Fahrrad. So wie auch am Dienstag, den 9.10.2018. Mittags waren wir mit dem ganzen Rudel eine kleine 3 km Runde mit dem Rad unterwegs gewesen, nach ein bisschen Futtersuche im Garten nahm ich dann alle 3 im Auto mit zur Arbeit. Wir wollten nach Feierabend noch eine Runde durch den Wald laufen, wie wir es so oft machen. Als ich nach gut 2 Stunden zum Auto kam, lag Aika tot in ihrer Box. Wieso, weshalb, warum - wir werden es nie erfahren. 

 

 

  

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


Holländische Schäferhunde vom Flensburger Land  | hexe@holländischeschäferhunde.de